Tierschutzverein Europa

Leia
Portrait Name: Leia
Rasse: Podenco Portugues
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 09.2015 (3 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 35 cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle 90610 Winkelhaid

Name: LEIA
Alter: 15/09/2015
Geschlecht: Weibchen
Schulterhöhe: 35 cm
Rase: Podenco portugues
Kastriert: ja
Krankheiten: keine
Aufenthaltsort: Pflegestelle 90610 Winkelhaid


Update vom 21.8.2018:
Leia durfte auf eine Pflegestelle nach Nürnberg ziehen. Hier lebt sie in einem gemischten Rudel, das ihr hilft alle neuen Eindrücke einzuordnen. Leia traut sich schon, sich ihre Umgebung nach und nach anzuschauen. Vom ersten Tag an war sie stubenrein und hat gezeigt, wenn sie nach draußen muss. Natürlich ist noch alles sehr aufregend für Leia. Denn sie muss den Alltag hier erst Stück für Stück kennenlernen. Aber eines ist schon jetzt klar, sie will teilhaben und Kontakt aufnehmen. Und das ist die beste Voraussetzung, um immer mutiger zu werden.

Und das ist die Geschichte von Leia:
Leias Herrchen war lange krank und ist dann gestorben. Zurück blieb die scheue Leia mit sieben weiteren Podencos. Einer von ihnen ist Ray, der auch auf unserer Seite vermittelt wird.

Die kleine Hundegruppe lebte monatelang allein auf der Finca in einem Dorf nahe Zaragoza, nachdem der Besitzer verstorben war. Ein Verwandter kam regelmäßig, um die alleingelassenen Hunde zu füttern.

Tierschützer der Organisation ADPCA nahmen sich den Hunden an. Sie einzufangen war gar nicht so einfach, denn vor fremden Menschen hatten die Hunde Angst, menschliche Nähe kannten sie nicht.

Seit fast zwei Jahren wartet Leia nun schon darauf, Menschen zu finden, die Geduld haben, ihr die Angst zu nehmen. Ihre Schwester Diana wurde vor einem Jahr adoptiert. Sie ist inzwischen ein vorwitziges und verspieltes Mädchen. Auch ihr jüngerer Bruder Nilo lebt glücklich bei einem Paar in Deutschland, das viel Freude an ihm hat. Auch Leia wird sich bestimmt zu einem ganz normalen, fröhlichen Hund entwickelt, wenn ihr jemand die Chance dazu gibt. Seit sie hier im Shelter ist, lernt sie, dass Menschen auch gut sein können und dass es sich lohnt, sich ihnen anzuschließen.

Aber dazu braucht Leia geduldige, verständnisvolle und hundeerfahrene Menschen, die ihr Zeit geben, Vertrauen zu fassen und sie gleichzeitig ermutigen, sich auf neue Dinge einzulassen.

Ganz toll wäre, wenn es schon einen souveränen Hund in Leias neuem zu Hause gäbe. Das würde ihr das Lernen erleichtern.

Lasst die wunderhübsche Podenca mit zarten Seele nicht länger warten, jeder Tag hier ist ein verlorener Tag in ihrem Leben. Meldet euch bei ihrer Vermittlerin Barbara Renz.

Leia im August

Frühere Videos von Leia



Barbara Renz (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 0221 2223370
Handy: 0163 - 2524543
»